Original Heckel Trompeten Heckel Modelle Windisch Trompeten

Berndt C. Meyer
F. A. Heckel
Doppeltrompete
sig-design
Kontakt Werkstatt Impressum

Startseite|Berndt Meyer

Seit über 150 Jahre gelten die Konzerttrompeten der Firma F.A.Heckel/Dresden als Maß im klassischen Trompetenbau. Die Heckel-Trompete mit ihrem edlen Klang ist das ideale Instrument für anspruchsvolle Romantiker. Handwerklich meisterhaft gefertigt auf den Originalwerkzeugen, wird moderne Technik einfühlsam in das Design von 1920 integriert: MINIBAL-Gelenke und ein untenliegender Intonationsausgleich am 3. Zug gehören zum Standard; handgehämmertes Blattschallstück (130/0,35 mm) und 0,35 mm dicke Bögen aus Tomback (CuZn10); dünnwandige Neusilberzüge (0,35/0,4 mm); Bohrung 10,9 mm (auf Wunsch 11,2 mm); Leipziger Druckwerk; aufwändige Originalgravur. Die Stellung der Heckel-Schnecken-Stütze und des Fingerhakens erfolgt auf Wunsch.

Heckel-Trompete in B

Mit breitem Heckel-Kranz aus Neusilber
Schallbecher 127 mm.

Preis

Heckel-Trompete “Wiener Art” in B

Mit französischem Rand
Schallbecher 127 mm.

Preis

Heckel-Trompete in C

Mit breitem Heckel-Kranz aus Neusilber
Schallbecher 127 mm.

Preis

Heckel-Trompete “Wiener Art” in C

Mit französischem Rand
Schallbecher 127 mm.

Preis

Heckel-Trompete in D
Mit breitem Heckel-Kranz aus Neusilber
Diese Ausführung ist wahlweise nur mit starkem Fingerhaken oder Heckel-Schnecken-Stütze erhältlich.

Preis

Heckel-Trompete in Es
Mit breitem Heckel-Kranz aus Neusilber
Diese Ausführung ist wahlweise nur mit starkem Fingerhaken oder Heckel-Schnecken-Stütze erhältlich.
Schallbecher 124 mm

Preis

|Weinbergstraße 1|01129 Dresden|fon: 0351/ 26 87 984|fax: 0000|mail: info@hm-trompeten.de